EM 2016 - Rudelgucken in HD

Die Fußballeuropameisterschaft in Frankreich läuft.

Das Deutsche Team, dass vor vier Jahren in Warschau im Halbfinale bekanntlich an Italien scheiterte, steigt am Sonntag, dem 12. Juni 2016 um 21 Uhr gegen die Ukraine bekanntlich in die EURO 2016 ein.

In Metelen werden alle deutschen Begegnungen im Rahmen von kostenlosen Public Viewing-Veranstaltungen im Kultursaal des Bürgerhauses auf einer Großleinwand zu sehen sein. Möglich macht dies erneut der Fanclub „Königsblau Metelen“, der bereits die vergangenen Europa- und Weltmeisterschaften mit den Übertragungen im Bürgerhaus für die besondere „ gemeinsame Live-Atmosphäre“ gesorgt hat.

„Wir werden die EM 2016 mit neuer leistungsfähigerer Technik zeigen. Dank HD und einem lichtstärkerem neuen Beamer können wir bei den Übertragungen ein perfektes Bild anbieten, als zuletzt bei der WM in Brasilien“, teilt der Vorstand im Vorfeld mit. Neben dem kostenlosen Eintritt gibt es beim Metelener-Public-Viewing auch in 2016 wieder kostengünstige Getränke und Snacks zu familienfreundlichen Preisen. Beim kostenlosen Tippspiel kann an jedem Spieltag der Deutschen Nationalmannschaft ein EM Ball gewonnen werden.

Neben dem Auftaktspiel des Weltmeisters am 12. Juni spielt die Truppe von Jogi Löw in der Gruppe C am Donnerstag (16.06.) um 21 Uhr gegen Polen und am Dienstag (21.06.) um 18 Uhr gegen Nordirland. Sollte die deutsche Mannschaft die Gruppenphase überstehen zeigt Königsblau alle weiteren deutschen Spiele bis zu einem möglichen Finale am Sonntag (10. Juli) um 21 Uhr in Paris.

Zusätzliche Informationen